Brigitte Bönsch

Jahrgang 1967

Schwerpunkte: Psychiatrie, Pädiatrie

 

Ausbildung:

Abschluss 1991 - Ausbildung zur Ergotherapeutin (Berufsfachschule für Ergotherapie des Bildungswerks der DAG in Bayreuth)

Abschluss 2006 - Heilpraktiker für Psychotherapie HpG (T. Bastian Akademie, Bamberg. Amtsarztprüfung in Bayreuth)

Laufende Ausbildung:

Studium der Psychologie (Universität Hagen), Abschluss voraussichtlich 2019

 

Weiterbildungen im Bereich der Schwerpunkte

Psychiatrie

  • Neurofeedback Therapie
  • Fachtrainerin sozialer Kompetenzen
  • Systemische Beratung und Therapie
  • Hypnose und EMDR (TherMedius-Institut):
    • Hypnose & Hypnosetechniken (Grundkurs und Fortgeschrittene)
    • Hypnosystemik Master-Fortbildung
    • EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

     

Pädiatrie

  • Neurofeedback bei ADHS
  • Einführungskurs Sensorische Integrationstherapie
  • Sensorische Integrationstherapie nach Jean Ayres
  • Marte Meo Practitioner
  • Nach dem IntraActPlus Konzept von Jansen und Streit:
    • Basiskurs Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen
    • Lern – und Leistungsstörungen & Aggressionen bei Kindern und Jugendlichen
    • Gesprächsführung 1
    • Gesprächsführung 2
    • Training sozialer Kompetenzen
    • Körperbezogene Interaktionstherapie KIT 1
  • Behandlung und Elternarbeit bei Kindern mit hyperaktivem und oppositionellem Verhalten nach dem THOP-Programm
  • Warnke-Verfahren bei zentralen Automatisierungsstörungen
  • Therapie nach dem Affolter-Konzept bei wahrnehmungsgestörten Kindern
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern im Vorschulalter
  • Umgang mit aggressivem Verhalten bei Kindern
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche als Entwicklungsproblem

 

Weitere Fortbildungen:

  • Bobath-Konzept in der Ergotherapie
  • Funktionelle Behandlungsansätze für die obere Extremität
  • Craniosacrale Therapie CST I Upledger Institut
  • Craniosacrale Therapie CST II